Wanderung – Schlosspark Belvedere

Tourlänge: 8km
höchster Punkt: 310m
Anstieg: 160m
Zeit: 2 Std.
Leicht

Südlich von Weimar liegt auf einer Anhöhe und inmitten eines weitläufigen Parks mit Orangerie sowie Lust- und Irrgarten das Schloss Belvedere, die barocke
Sommerresidenz der Familie von Sachsen-Weimar und Eisenach. Es ist seit 1923 ein Museum für das Kunsthandwerk des 18. Jahrhunderts, in dem erlesene
Porzellane aus dem Besitz des Weimarer Herzogshauses zu sehen sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.